Kreis Dithmarschen

Was zeichnet den Kreis Dithmarschen aus? Wie leben und arbeiten die Menschen an Schleswig-Holsteins Nordseeküste? Diese und viele andere Fragen beantwortet eine neue Publikation, die der Kreis Dithmarschen in seinem Jubiläumsjahr „50 Jahre Kreis Dithmarschen“ gemeinsam mit dem Oldenburger Verlag Kommunikation & Wirtschaft Ende 2020 herausgeben hat.

Vorwort von Ute Borwieck-Dethlefs (Kreispräsidentin) und Stefan Mohrdieck (Landrat)

1970 wurde mit dem Zusammenschluss von Norder- und Süderdithmarschen der Grundstein für unseren heutigen Kreis gelegt. Viele Erwartungen waren daran geknüpft: Die moderne Verwaltung sollte das Leben der Menschen verbessern und Wirtschaft, Infrastruktur, Gesundheitsversorgung, Bildungseinrichtungen sowie soziale Entwicklungschancen fördern. Heute lässt sich feststellen:

Wir halten zusammen. Gemeinsam sind wir stärker. Der Norden und der Süden sind zu einer Einheit geworden. Mit vereinter Kraft gestalten wir erfolgreich Dithmarschens Zukunft.

Wir leben den Wandel. Unsere Region war über Jahrhunderte fast ausschließlich von der Landwirtschaft geprägt. An Traditionen festzuhalten, diese zu pflegen und gleichzeitig auch für Neues aufgeschlossen zu sein, ist kennzeichnend für unsere Region. So sind wir beispielweise bei der Energiewende ganz vorne dabei.

Wir agieren weltoffen. Als Mitglied der Metropolregion Hamburg nutzen wir alle Chancen, die sich durch Vernetzung und in der Globalisierung ergeben. Partnerschaft statt Kirchturmdenken – das ist für uns selbstverständlich. Nicht nur im Großen, sondern auch im Kleinen. Interkommunales Denken und Handeln – auch über die Kreisgrenze hinweg – gehören für uns dazu.

Wir sind engagiert. Verantwortungsvolle (Familien-)Unternehmer*innen prägen die Region – ebenso wie die unzähligen Ehrenamtlichen in den Vereinen und Verbänden. Sich für das Gemeinwohl einzubringen, (s)einen Teil für ein attraktives Lebensumfeld beizutragen – das ist für viele Menschen in unserem Kreis eine Selbstverständlichkeit.

Wir sind vielfältig. Haupt- und Ehrenamtliche engagieren sich gut vernetzt für die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund. Menschen aus über 100 Nationen oder familiären Wurzeln im Ausland leben heute in Dithmarschen.

Wir sind kreativ. Ob Produktinnovationen wie die Unkrautjät-Maschine des Biohofes oder Zukunftskonzepte in der Pflege und medizinischen Versorgung – die Beispiele für erfolgreiches „Made in Dithmarschen“ sind vielfältig. Gute Bildungs- und Forschungseinrichtungen und kreative Köpfe in der Region machen das möglich.

Wir setzen auf das Miteinander. Seit Generationen sind das Selbstverständnis und der Umgang miteinander eine Stärke der Dithmarscher*innen. Auch in Zeiten, in denen soziale Medien die Kommunikations- und Umgangsformen verändern, setzen wir auf Miteinander und Dialog.

Wir sind gut aufgestellt. Der Weg zu einem modernen Standort für Industrie, Technik, Forschung und Tourismus setzt sich kontinuierlich fort. Veränderungen, die sich beispielsweise durch Globalisierung, Digitalisierung und demografischen Wandel ergeben, werden als Herausforderung begriffen und gemeinsam angegangen.

Und vor allem – wir fühlen uns wohl. So, wie auch die steigende Zahl der touristischen Gäste sich bei uns wohlfühlt, sind wir uns der Lebensqualität, die unsere Region in vielerlei Hinsicht zu bieten hat, bewusst. Funktionierende Nachbarschaften, ein reges Vereinsleben, vielfältige Kultur- und Freizeitangebote, gute Infrastruktur, abwechslungsreiche Natur mit der Besonderheit des Weltnaturerbes Wattenmeer – bei uns lässt es sich gut und sicher bis ins hohe Alter leben. 

Eckdaten und Kurzinfos

Projektpartner
Kreis Dithmarschen

Fotografie/PR:
Bodo Nussdorfer, Bielefeld
0170 2038435

Verteilerkreis
Kreisverwaltung, Städte und Gemeinden, Verbände, Institutionen, Kammern, Wirtschaftsförderungsorganisationen und Unternehmen, Buchhandel

Ausstattung
gebunden, mit farbigem Einband,
Format 21 x 27 cm,
Kunstdruckpapier,
ca. 184 Seiten mit zahlreichen,
durchgehend vierfarbigen Fotos

Preis: 19,80 €

ISBN 978-3-88363-420-3

Verkauf

Sie möchten unsere Bücher kaufen? Inserieren?
Oder sind Sie auf der Suche nach Mediadaten?

Wir beraten Sie gerne!

Gabi Titzmann
0441 9353-138
 E-Mail schreiben

Redaktion

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Wir freuen uns auf Ihre Meinung!

Rena Barkemeyer
0441 9353-239
 E-Mail schreiben

Kreis Dithmarschen Cover
von Bettina Rolf