Business-Campus-Leer-Cover-MockUp

Business Campus Leer

Campus Leer: Wie das Altbewährte erhalten bleibt und welche Vorteile die neue Trägerschaft für Studierende und Unternehmen mit sich bringt.

23 Jahre hat die Berufsakademie Ost-Friesland (BAO) eine Erfolgsgeschichte für das duale Studium im Nordwesten geschrieben. Mehrere hundert junge Fach- und Führungsnachwuchskräfte haben in den Fachrichtungen Business Administration und Wirtschaftsinformatik erfolgreich den Einstieg in das Berufsleben geschafft und ihr praxisnahes Studium abgeschlossen. Viele sind heute wichtige Fach- und Führungskräfte in den Unternehmen der Region. Seit 1. September 2018 geht diese „Talentschmiede“ der Region nun neue Wege. Sie ist unter ihrem neuen Namen Business Campus Leer in die Hochschule Emden/Leer integriert. Mit diesem Magazin wollen wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, einen Überblick geben, was beim Campus in Leer an Altbewährtem erhalten bleibt und welche Vorteile die neue Trägerschaft für Studierende und Unternehmen mit sich bringt.

Freuen Sie sich auf ein spannendes Interview mit Prof. Dr. Gerhard Kreutz und Cord Neemann. Prof. Dr. Kreutz hat die neue Partnerschaft aus Wissenschaft und Wirtschaft als Präsident der Hochschule vorangetrieben, Cord Neemann steht als Vorsitzender des neu gegründeten Fördervereins der BA Ostfriesland e. V. für die Interessen der Unternehmen. Beide machen das gemeinsame Ziel deutlich: Talente der Region sollen für die Wirtschaft in der Region erhalten bleiben. Dabei wird am grundsätzlichen Konzept des Studiums und der Möglichkeit, einen IHK-Berufsabschluss zu machen, festgehalten. Welche zusätzlichen Möglichkeiten sich mit der neuen Konstellation ergeben und wie Unternehmen oder Studierende die Vorteile des Studiums am Campus im Martin-Luther-Haus in Leer nutzen können, lesen Sie in dieser Ausgabe.

Weitere interessante Themen sind unter anderem ein Rückblick auf die Erfolgsgeschichte der Berufsakademie sowie der Ausblick auf die Ziele des neuen Fördervereins.

Blättern und lesen Sie nachfolgend kostenlos direkt durch die Publikation:

Redaktion

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Wir freuen uns auf Ihre Meinung!

Ramona Bolte
0441 9353-146
 E-Mail schreiben

 

Verkauf

Sie möchten unsere Bücher kaufen? Inserieren?
Oder sind Sie auf der Suche nach Mediadaten?

Wir beraten Sie gerne!

Sylke Meyer
0441 9353-143
 E-Mail schreiben

von Tim Rost