Landkreis Mittelsachsen

Landkreis Mittelsachsen Das Kreisbuch enthält eine Fülle von Wissenswertem über die Region. Sie spiegelt die Vielfalt der unterschiedlichen Lebensbereiche in der Kulturlandschaft zwischen sächsischem Hügelland und Erzgebirge wider.

Landkreis Mittelsachsen

Das Kreisbuch enthält eine Fülle von Wissenswertem über die Region. Sie spiegelt die Vielfalt der unterschiedlichen Lebensbereiche in der Kulturlandschaft zwischen sächsischem Hügelland und Erzgebirge wider. Die Autoren Dr. Brunhilde Becker, Marcus Dittrich, Andrea Funke und Wieland Josch präsentieren den Landkreis in vier übergeordneten Themenblöcken: Lebensqualität, wirtschaftliche Potenziale, soziale Verantwortung und Kultur. Die Pressestelle des Landratsamtes hat das Objekt redaktionell betreut.
Der Bildband informiert über die breitgefächerte Wirtschaftsstruktur, beschreibt die Vielfalt der Bildungs- und Sozialeinrichtungen, veranschaulicht Geschichte und Kultur und vermittelt einen umfassenden Überblick über die Natur, das touristische Angebot sowie die Sport- und Freizeitmöglichkeiten in der Region. Auch die Alleinstellungsmerkmale und Besonderheiten des Landkreises wie zum Beispiel regionale Produkte „made in Mittelsachsen“, das UNESCO Weltkulturerbe-Projekt „Montanregion Erzgebirge“ und der „Lutherweg in Sachsen“ werden in eigenen Beiträgen vorgestellt.

Kurz-Info
Veröffentlichung: April 2016
Ausgabe: 2., völlig neue Ausgabe
Mitherausgeber: Landratsamt Mittelsachsen
Umfang: 108 Seiten
Format: 21 x 27 cm, Kunstdruckpapier
Druck: vierfarbig, fester Einband, farbig mit strukturiertem Überzug
ISBN: 978-3-88363-371-8
Preis: 19,80 Euro

Klicken Sie hier, um das Buch online zu lesen...