Ausbildungsregion Oldenburger Münsterland

Diese neue Publikation ist die ideale Einstiegshilfe für die Karriereplanung in der beruflichen Erstausbildung. Das Ziel der Broschüre ist u. a. die Profilierung des Standortes zu unterstützen, dem Fachkräftemangel zu begegnen, die Vernetzung der Akteure zu fördern und das Image der Region zu stärken.

Ausbildungsregion Oldenburger Münsterland


Das einstige „Armenhaus Deutschlands“ hat sich zu einer der stärksten Boom-Regionen in Deutschland gemausert. Für diese außerordentliche Entwicklung und den Erfolg der Region Oldenburger Münsterland sind vor allem die Menschen verantwortlich. Damit das so bleibt und ausgebaut werden kann, muss man auch hier dem Fachkräftemangel massiv vorbeugen.

Die Zukunftsbranchen von der Ernährungswirtschaft und Agrartechnik über Maschinenbau, Kunststofftechnik und Logistik bis zu Gesundheit, Bauwirtschaft und Tourismus brauchen gute Mitarbeiter. Die Region wirbt deshalb dafür, dass junge Menschen sich nach dem Schulabschluss für eine berufliche Erstausbildung entscheiden.






Das Magazin Ausbildungsregion Oldenburger Münsterland beschreibt auf 70 Seiten Jobmöglichkeiten in den Zukunftsbranchen, nennt Daten und Fakten und stellt beispielhaft Ausbildungsberufe vor. Interviews mit Ausbildern und Auszubildenden vermitteln lebendige Eindrücke von einer Ausbildung in der Region.

Klicken Sie hier um Ausbildungsregion Münsterland online zu lesen...