StädteRegion Aachen

Die StädteRegion Aachen muss den Vergleich zu anderen europäischen Regionen nicht scheuen. Im Zentrum Europas weiß sie ihren Bewohnern mit einer einzigartigen Mischung aus verschiedenen Kulturen, ausgezeichneten Naturräumen und dem mediterranen Flair einer pulsierenden Hochschulstadt zu gefallen.

StädteRegion Aachen

152 Seiten, sechs Autoren und ganz viel Wissenswertes rund um die StädteRegion Aachen. Rund ein halbes Jahrzehnt nach ihrer Gründung hat der Oldenburger Verlag „Kommunikation und Wirtschaft“ in Zusammenarbeit mit der StädteRegion Aachen ein neues Buch in der Reihe „Landkreise im Porträt“ herausgegeben. In „StädteRegion Aachen – Landschaft und Natur. Freizeit und Kultur. Wirtschaft, Soziales und Gesundheit“ werden viele verschiedene Themenbereiche beleuchtet, die den „Standort StädteRegion“ von bekannter, aber auch unbekannter Seite zeigen.
Von ihrer historischen Entstehung, ihrer Rolle als Rechtsnachfolger des Kreises Aachen über den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort bis zur Bildungs- und Wohlfühlregion haben die Autoren – allesamt erfahrene Journalisten aus der Region – ein umfangreiches Bild gezeichnet. Detailliert arbeiten sie die Vorzüge des „Standorts StädteRegion“ heraus. „Mit ihrer einzigartigen Geschichte, der starken Wirtschaft und breiten Forschungslandschaft, den vielen kulturellen Highlights und nicht zuletzt der herausragenden Lage im Dreiländereck hat die StädteRegion einiges zu bieten“, betont Städteregionsrat Helmut Etschenberg. „Dieses Buch trägt dazu bei, unseren Gästen, aber auch unseren Einwohnern diese Vielfalt zu präsentieren. Attraktive Motive und interessante Artikel machen das Buch zu einem tollen Nachschlagewerk über unsere Region.“

Klicken Sie bitte hier, um das Buch online zu lesen.

Kurz-Info 


Veröffentlichung: Juni 2015
Ausgabe: 1. Ausgabe

Mitherausgeber: StädteRegion Aachen
Umfang: 152 Seiten
Format: 21 x 27 cm, Kunstdruckpapier


Druck: vierfarbig, fester Einband, farbig mit strukturiertem Überzug
ISBN: 978-3-88363-361-9
Preis: 19,80 Euro